Workshop für berufstätige Frauen

Die Zielgruppe

Als Frau in verantwortungsvoller Position ist es nicht immer einfach, ein passendes Forum zur Reflexion und Lösung der eigenen Themen zu finden. Auch wir haben dieses vermisst und daher vor mehreren Jahren, zunächst für uns selbst, diesen Workshop entwickelt.

Workshop für Frauen in (heraus)fordernden Positionen

Der Workshop richtet sich an:

  • Frauen in Führung
  • Projektleiterinnen
  • Frauen mit Fachverantwortung
  • Unternehmerinnen

Aber auch bei anderer Position mit vergleichbaren Herausforderungen sind Sie herzlich willkommen!

Einzige Voraussetzung ist, dass Sie eigene Praxisfälle mitbringen können und insbesondere wollen. Aus Erfahrung ist daher eine mindestens 2-3 jährige Berufserfahrung empfehlenswert.

 

Ihr Nutzen

  • Aktuelle Herausforderungen angehen und lösen: mit Muße und der Möglichkeit zu Begleitung.
  • Kritisch-konstruktives Feedback: im geschützten Rahmen offene Meinungen und Feedbacks zu meiner Herangehensweise oder unsicheren Punkten erhalten.
  • Vertraulich Erfahrungen austauschen: im informellen Kontext, zu meinen Themen, mit anderen Frauen.
  • (Best) Practice aus anderen Unternehmen: von Anderen lernen, Ideen übertragen oder einfach erkennen, dass mein Thema kein individuelles Problem ist.
  • Gesundheit fördern: Stopp des körperlichen Raubbaus, Motivation und Anregungen für den Erhalt ganzheitlicher Leistungsfähigkeit.
  • Reflexionszeit: eine Auszeit, um mich endlich wichtigen Themen zu widmen.

Um Ihnen diesen Nutzen zu ermöglichen, setzen wir auf eine kleine Gruppe mit zwei Workshopleiterinnen. Wir sind kein Seminar mit Frontalvortragenden und einer kurzen Gruppenarbeit am Nachmittag, sondern ein Workshopformat für Ihre ganz persönlichen Themen.

Die Teilnehmerinnenanzahl begrenzen wir daher auf maximal acht.

Weitere Informationen zur spezifischen Gestaltung für Unternehmen: hier.